logo
Composite Europe 2013: SGL Group präsentiert innovative Materialkonzepte auf Carbonfaserbasis

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

Composite Europe 2013: SGL Group präsentiert innovative Materialkonzepte auf Carbonfaserbasis

Wiesbaden, 16. September 2013. Auf der diesjährigen Composite Europe präsentiert die SGL Group - The Carbon Company – schwerpunktmäßig die industriellen Einsatzmöglichkeiten von carbonfaserbasierten Produkten. Gezeigt werden Materialien und Anwendungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette – vom Rohstoff (Precursor) über Carbonfaser, textile Produkte, Prepregs bis hin zum Fertigbauteil aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK).

Als Neuheit präsentiert die SGL Group Vliese aus recycelter Carbonfaser. Dabei profitiert das Unternehmen von seiner Erfahrung als Entwicklungspartner der Automobilindustrie.

Carbonfasern, die als Verschnitt entstehen, werden von der SGL Automotive Carbon Fibers – einem Joint Venture der SGL Group und der BMW Group – in Vliese verarbeitet. Durch Resin Transfer Molding (RTM)-Verfahren, können aus den Vliesen Bauteile wie z. B. das Dach des BMW i3 hergestellt werden. Aber die Vielseitigkeit der Vliese erlaubt auch die Herstellung von Organoblechen, die Herstellung von Polymercompounds oder die Fertigung von SMC-Halbzeugen, was die Anwendung der recycelten Carbonfasern in allen Einsatzgebieten ermöglicht. Die Rückführung der Carbonfasern in den Produktionsprozess schließt somit nicht nur den Stoffkreislauf, sondern begründet gleichzeitig eine neue Materialklasse.

Ein weiteres Highlight wird die Präsentation des neuen streckgerissenen Carbonfaser-Garns SIGRAFIL® C SBY sein. Das Hochleistungsgarn wird durch seine vorteilhaften Eigenschaften wie hohe Festigkeit, Temperaturbeständigkeit und die sehr gute textile Verarbeitung insbesondere für Näh- oder Strickprozesse eingesetzt. Besonders dort, wo hoch belastete CFK-Bauteile zum Einsatz kommen wie in der Automobilindustrie oder der Luftfahrt eignet sich der Einsatz von den neuen streckgerissenen Carbonfaser-Garnen.

Die Composite Europe findet in diesem Jahr vom 17. – 19. September in Stuttgart statt. Besuchen Sie die SGL Group, in Halle 4 / Stand 4/F01.

Weitere Themen







Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: