logo
SGL Group: Produktionsstart des neuen Carbon- und Graphitwerks in Malaysia

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Group: Produktionsstart des neuen Carbon- und Graphitwerks in Malaysia

Banting (Malaysia) / Wiesbaden, 15. April 2009. SGL Group - The Carbon Company – nimmt heute die Produktion seines integrierten Carbon- und Graphitwerks in Banting, Malaysia auf. Dazu werden mit der Graphitierung und der Endbearbeitung von Graphitelektroden die ersten Produktionsstufen planmäßig in Betrieb genommen. Bis zum Jahr 2011 wird der Standort zu einem voll-integrierten Carbon- und Graphitwerk für die Herstellung von Graphitelektroden und Kathoden mit einer Gesamtkapazität von zunächst 60.000 Tonnen p.a. ausgebaut. Die Gesamtinvestitionen belaufen sich bis 2011 auf insgesamt über 200 Mio. Euro.

Armin Bruch, Vorstandsmitglied der SGL Group: „Das neue Carbon- und Graphitwerk wird unsere langjährige Präsenz und starke Marktposition in Südostasien durch lokale Produktion unterstützen und damit den bisherigen Import von Produkten aus Europa und Nordamerika ersetzen. Banting entwickelt sich somit zu einem zentralen Standort innerhalb des weltweiten Produktionsnetzwerks der SGL Group. Als Marktführer in der ASEAN-Region wachsen wir mit unseren Kunden aus der Stahl- und Aluminiumindustrie, die wir nun auch lokal beliefern können.“

Bis 2011 wird die Produktion alle Stufen der Herstellung von Graphitelektroden und graphitierten Kathoden – von der Formgebung (Extrusion) über die Graphitierung bis hin zur Endbearbeitung (Machining) - umfassen. Die ursprüngliche Investition in das Elektrodenwerk, das sich seit November 2006 im Bau befindet, wird seit Anfang 2008 um den Bau eines Kathodenwerks erweitert, um über flexible Produktionskapazitäten („swing capability“) sowohl die Stahl- als auch die Aluminiumindustrie bedienen zu können.

„Malaysia bietet neben hervorragend ausgebildeten Arbeitnehmern, einer modernen Infrastruktur und politischer Stabilität den logistisch idealen Ausgangspunkt für Geschäfte in Asien“, ergänzt KH Lim, Managing Director SGL CARBON Asia-Pacific Sdn Bhd.

Das Werk basiert auf eigener Expertise und „Best Practices“ der SGL Group und wird das weltweit modernste und kostengünstigste seiner Art sein. Darüber hinaus ist es in dieser Größenordnung das erste Neubauprojekt seit 25 Jahren für diesen Industriebereich.

Weitere Themen







Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: