logo
SGL Group-Tochtergesellschaft HITCO als Boeing-Zulieferer des Jahres 2007 in der Kategorie „Structures Commodity“ ausgezeichnet

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Group-Tochtergesellschaft HITCO als Boeing-Zulieferer des Jahres 2007 in der Kategorie „Structures Commodity“ ausgezeichnet

Wiesbaden/Los Angeles, 22. April 2008. Die SGL Group – The Carbon Company - teilte heute mit, dass ihr Tochterunternehmen HITCO Carbon Composites, Los Angeles, von Boeing in der Kategorie „Structures Commodity“ als Zulieferer des Jahres ausgezeichnet worden ist. Die offizielle Verleihung der „Supplier of The Year 2007 Awards“ fand am vergangenen Freitag in San Diego statt.

Voraussetzung für den „Supplier of the Year Award“ ist die Auszeichnung durch den „Boeing Performance Excellence Award“ (BPEA), für den unter 10.000 Lieferanten die 250 besten ausgewählt werden. Diese Gruppe wird in zehn Kategorien aufgeteilt, aus denen dann jeweils die Zulieferer des Jahres gewählt werden.

Zu den Auswahlkriterien in der Kategorie „Structures Commodity“ zählen Qualität, Lieferzuverlässigkeit, Kundenservice sowie Programme für effiziente Produktionsverfahren oder Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung. HITCO beliefert Boeing mit carbonfaserbasierten Verbundwerkstoff-Komponenten für die Flugzeug-Modellreihen B 767, C 17 und B 787.

Edward G. Carson, Chief Operating Officer bei HITCO: „Als Boeing-Zulieferer des Jahres sind wir gefordert, die in uns gesetzten hohen Erwartungen zu erfüllen und unser hohes Leistungs- und Qualitätsniveau aufrechtzuerhalten.“ HITCO unterstützt Boeing auch künftig als bevorzugter Zulieferer mit Goldstatus – der höchsten Auszeichnung eines Boeing-Zulieferers - durch moderne Produktionsanlagen und Fertigungskompetenzen. Dabei werden modernste Automatisierungstechnik mit traditioneller Fertigung im Hand-lay-up-Verfahren und Techniken für effiziente Produktionsverfahren miteinander verbunden.

HITCO Carbon Composites, Inc. wurde 1922 gegründet und produziert hochmoderne Verbundwerkstoffe, die hauptsächlich in der Luft- und Raumfahrt sowie im Rüstungssektor zum Einsatz kommen. Damals wie heute ist HITCO Innovationsführer im Bereich der technologischen Weiterentwicklung von Carbonfaser-Verbundwerkstoffen. Innerhalb der SGL Group liegt der strategische Fokus von HITCO auf Neuprojekten für die Luft-/Raumfahrt sowie die Rüstungsindustrie.

Weitere Themen







Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: