logo
SGL Group liefert Schlüsselkomponente für 1-MWh-VRB®-Energiespeichersystem von Prudent Energy

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Group liefert Schlüsselkomponente für 1-MWh-VRB®-Energiespeichersystem von Prudent Energy

Meitingen / Shanghai, 01. Juni 2011. Als Schlüsselkomponenten-Lieferant für Prudent Energy hat die SGL Group – The Carbon Company – Graphit-Weichfilz für das 1-MWh-VRB® (Vanadium Redox Battery)-Energiespeichersystem von Prudent Energy geliefert.

Nach Angaben von Prudent Energy, dem weltweit größten Hersteller von Vanadium-Durchflussbatterien, hat das Unternehmen ein 1-MWh-Energiespeichersystem für das China Electric Power Research Institute (CEPRI) in Zhangbei in der nordchinesischen Provinz Hebei fertiggestellt.

Dieses Projekt ist Teil des National Wind Power Integration Research and Test Center of China (NWIC) der State Grid Corporation of China und umfasst 30 Windenergieanlagen, photovoltaische Energieerzeugung und Energiespeicher mit einer Leistung von 2,5 MW.

Da die SGL Group über langjährige Erfahrung mit Materialien für fortschrittliche Batteriesysteme verfügt, entschied sich Prudent Energy für die SGL Group als Lieferant der Schlüsselkomponente der Flow-Batterien – poröse Elektroden aus Graphit-Weichfilz.

Die elektrochemische Reaktion erfolgt an der Oberfläche der porösen Elektroden, wo geringer elektrischer Widerstand eine hohe Gesamtleistung der Batterie sicherstellt. Die Elektroden müssen zudem über die gesamte Lebensdauer beständig gegenüber den hoch korrosiven Elektrolyten sein.

Die SGL Group, ein Pionier auf dem Gebiet Graphit-Weichfilze und Bipolarplatten für Flowbatterien, produziert diese speziellen Materialien in ihrer neuen, hochmodernen Fertigungslinie für Weichfilze in Meitingen, Deutschland.


Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: