logo
SGL Group: 3,6 Millionen Euro Einsparungen durch Idee-Management in Deutschland

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Group: 3,6 Millionen Euro Einsparungen durch Idee-Management in Deutschland

  • Einsparungen von 3,6 Mio. Euro durch Mitarbeiter-Verbesserungsvorschläge in Deutschland
  • „idee-Management“ 2011: über 1.400 Ideen von Mitarbeitern deutscher Standorte umgesetzt

Wiesbaden, 7. Mai 2012. Das idee-Management der SGL Group – The Carbon Company – ermöglichte im Jahr 2011 in Deutschland Einsparungen von insgesamt 3,6 Mio. Euro. Von den eingereichten Verbesserungshinweisen zu betrieblichen und kaufmännischen Abläufen im Unternehmen, wurden im letzten Jahr 1.417 Ideen umgesetzt. Dafür belohnte die SGL Group ihre Mitarbeiter mit Prämien von umgerechnet 400.000 Euro.

Armin Bruch, Mitglied des Vorstands und zuständig für die SGL Excellence-Initiative: „Unser idee-Management ist ein wesentlicher Bestandteil unserer SGL Excellence-Initiative, mit der es uns in den vergangenen zehn Jahren gelungen ist, eine Kultur zu verankern, die zu ständigen Verbesserungen in unserem Unternehmen anspornt. Wir sind stolz, dass unsere Mitarbeiter diese Unternehmenskultur leben.“

Die SGL Excellence-Initiative wurde 2002 als ein Bestandteil der Unternehmensphilosophie der SGL Group etabliert. Das idee-Management ist eines von verschiedenen Instrumenten der Initiative in Deutschland. Es besteht bereits seit 1995 und wurde 2002 in SGL Excellence integriert. Im Rahmen der konzernweiten SGL Excellence-Initiative wurden 2011 insgesamt 24 Mio. Euro eingespart. Die Verbesserungsvorschläge werden im Rahmen des idee-Managements mit „idee-Punkten“ honoriert. Angesammelte Punkte können gegen Sachprämien eingelöst werden.

Weitere Themen







Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: