logo
SGL Carbon erhält Großauftrag für Wärmetauscher in China

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Carbon erhält Großauftrag für Wärmetauscher in China

BWT-F 2612
  • Auftragswert im niedrigen einstelligen Millionen-Euro-Bereich
  • Auftragspaket umfasst korrosionsbeständige Wärmetauscher, Kompensatoren und Rohrleitungen

Im September erhielt die SGL Carbon einen Großauftrag von Tianjin Bohua Chemical Development Co. Ltd. für Apparate und Bauteile, die zur Herstellung von 800.000 t/Jahr Vinylchloridmonomer (VCM) benötigt werden. Tianjin Bohua ist ein staatliches chinesisches Unternehmen und eines der größten Chemieunternehmen in China.

Der Auftrag umfasst eine größere Anzahl an Graphit-Blockwärmetauschern, PTFE-ausgekleideten Rohrleitungen sowie Kompensatoren undwird in zwei Schritten bis Ende 2019 ausgeliefert. Tianjin Bohua entschied sich für die SGL Carbon wegen ihrer Leistungen in anderen Projekten, die sowohl auf der Erfahrung von SGL Carbon als auch auf der zuverlässigen Verfügbarkeit großer Mengen an Graphitmaterial beruhen. Für die anspruchsvolle Anwendung der VCM-Produktion sind die überlegenen Materialeigenschaften der DIABON® Graphit- und der POLYFLURON® PTFE-Auskleidungen von SGL unerlässlich. Eine fortschrittliche Anlagentechnik rundet das Angebot ab.

"Mit diesem Auftrag gibt die SGL Carbon als ein führender Anbieter für hochwertige Anlagenlösungen weitere Impulse in korrosiven Anwendungen der chemischen Industrie in China", sagt Klaus Baldermann, Geschäftsführer von SGL Carbon Graphite Technic Co. Ltd. in China.


Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: