logo
33 Auszubildende starten bei der SGL Carbon in ihr Berufsleben

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

33 Auszubildende starten bei der SGL Carbon in ihr Berufsleben

Collage Azubis

Erneut bietet die SGL Carbon über 30 jungen Menschen die Möglichkeit, mit einer Ausbildung ins Berufsleben zu starten. An den Unternehmensstandorten Meitingen, Bonn und Limburg starteten Anfang September insgesamt 33 neue Auszubildende in unterschiedliche technische und kaufmännische Berufe.

Dazu zählen vielfältige Fachrichtungen wie Industriekaufmann/-frau, Verfahrensmechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in, Industriemechaniker/-in, Maschinen- und Anlagenführer/-in, Elektriker/-in für Betriebstechnik, Mechatroniker/-in und Chemielaborant/-in. Über diese klassischen Ausbildungsberufe hinaus bietet die SGL Carbon in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg seit einiger Zeit auch duale Studiengänge mit technischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt an.

„Wir freuen uns über die Möglichkeit, unsere angehenden Fachkräfte selbst ausbilden zu können. Die Übernahmequote von fast 100 Prozent unterstreicht den großen Mehrwert, den dieses Konzept hat“, so Uwe Moderer, Ausbildungsleiter am Standort Meitingen der SGL Carbon. Ralf Wolf, Ausbildungsmeister in Bonn, ergänzt: „Für uns als technologiebasiertes Unternehmen ist die Ausbildung junger Menschen von besonderer Bedeutung, denn sie sind die Grundlage für die nachhaltige Zukunft unseres Unternehmens.“

In den vergangenen Jahren hat die SGL Carbon konstant über 30 neue Auszubildende pro Jahr eingestellt. Die Zertifizierung als einer von Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben durch das unabhängige Forschungs- und Beratungsnetzwerk Great Place to Work® in diesem Jahr ist ein Beleg für das positive Feedback der Auszubildenden an das Unternehmen.

Bereits jetzt läuft das Bewerbungsverfahren für den Ausbildungsbeginn im September 2019. Nähere Informationen zu den angebotenen Stellen und zum Ablauf der Bewerbung sind unter www.ausbildung-bei-sglcarbon.de zu finden.


Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: