logo
SGL Carbon SE: Dr. Michael Majerus wird neuer Finanzvorstand

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

SGL Carbon SE: Dr. Michael Majerus wird neuer Finanzvorstand

Dr. Michael Majerus
Dr. Michael Majerus

• CFO Jürgen Muth legt sein Amt als Vorstandsmitglied zum 30. Juni 2014 nieder

Wiesbaden, 16. Juni 2014. Der Aufsichtsrat der SGL Carbon SE hat heute beschlossen, Dr. Michael Majerus (53) zum 1. Juli 2014 zum Finanzvorstand (CFO) für drei Jahre bis zum 30. Juni 2017 zu bestellen.

Susanne Klatten, Aufsichtsratsvorsitzende der SGL Carbon SE: „Mit Herrn Dr. Majerus haben wir einen Finanzvorstand mit umfassender Finanzmarkt- und Industrieerfahrung für uns gewonnen. Er wird diese Expertise aktiv in die Neuausrichtung der SGL Group einbringen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Majerus und wünschen ihm für seine neue Aufgabe viel Erfolg und alles Gute.“

Jürgen Muth scheidet zum 30. Juni 2014 in gegenseitigem Einvernehmen aus dem Vorstand aus.

Susanne Klatten: „Wir danken Herrn Muth für die erfolgreiche Arbeit und wünschen ihm für seine neuen Aufgaben sowie auch in persönlicher Hinsicht alles Gute und viel Erfolg. Er hat in seiner sechsjährigen Amtszeit als Finanzvorstand insbesondere die Konzernfinanzierung der SGL Group auf eine solide und langfristige Basis gestellt.“

Dr. Michael Majerus, geboren am 6. Februar 1961 in Köln, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln. Nach Abschluss der Promotion an der Universität Siegen begann er 1989 seine berufliche Laufbahn bei der Mannesmann AG im Controlling. In den folgenden Jahren bekleidete er verschiedene leitende Funktionen im Finanzbereich der Mannesmann Gruppe. Von 1999 bis 2000 war er als Zentralbereichsleiter für das Controlling und Rechnungswesen des Mannesmann Konzerns zuständig und nach der Übernahme durch Vodafone in gleicher Funktion für die unter der ATECS Mannesmann AG zusammengefassten Industrieunternehmen tätig. Von Ende 2000 bis 2006 arbeitete er als Mitglied des Bereichsvorstands und CFO des Geschäftsbereichs Speicherprodukte der Infineon Technologies AG. Mit der rechtlichen Verselbständigung des Geschäftsbereichs in der Qimonda AG erfolgte 2006 die Berufung zum Finanzvorstand und Arbeitsdirektor der Gesellschaft, für die er den Börsengang in New York durchführte. Nach seinem Austritt aus der Qimonda AG war er von 2009 bis 2013 als Mitglied der Geschäftsführung (CFO) der PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG tätig.


Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: