logo
HITCO erhält Auszeichnung für herausragende Qualität und Lieferperformance von General Atomics Aeronautical Systems, Inc.

header text newsroom


sprache wählen
EN DE

HITCO erhält Auszeichnung für herausragende Qualität und Lieferperformance von General Atomics Aeronautical Systems, Inc.

Arkadelphia, Arkansas/USA, 17. Januar 2014. HITCO Carbon Composites – eine Tochtergesellschaft der SGL Group – The Carbon Company gab heute bekannt, dass sie von der General Atomics Aeronautical Systems, Inc. (GA-ASI) für die Herstellung von Isolationskomponenten für das Predator® Remotely Piloted Aircraft (RPA) mit dem „Supplier Award 2012“ für herausragende Qualität und Lieferperformance ausgezeichnet wurde. Dieser Titel zeichnet die im Kalenderjahr 2012 erreichte 100 prozentige Qualität und termingerechte Lieferperformance der Mitarbeiter von HITCO aus.

„Wir freuen uns sehr, diese Auszeichnung erhalten zu haben“, erklärte Glenn Brady, Standortleiter von HITCO in Arkadelphia. „Dank des Engagements und der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter konnten wir erfolgreich alle Projektziele erreichen oder sogar übertreffen. Auch in Zukunft möchten wir die Anforderungen unserer Kunden durch die pünktliche Lieferung von Qualitätsprodukten erfüllen. Mit der Unterstützung unserer Muttergesellschaft, der SGL Group, verfolgt HITCO auch weiterhin das Ziel, ein erstklassiger Tier-II-Zulieferer von Bauteilen aus Verbundwerkstoffen für die Luftfahrtindustrie zu werden.“

HITCO begann Anfang 2004 mit der Herstellung von Hitzeschutzummantelungen in der Anlage in Gardena. Im Jahr 2008 wurde der Prozess als Teil der Produktionslinie für Isolierungen in die Anlage nach Arkadelphia verlagert. Der Prozess wurde kontinuierlich weiterentwickelt und umfasst etwa 75 Liefereinheiten pro Jahr. HITCOs Einsatz für herausragende Leistungen hat zu einer termingerechten, hochwertigen Produktion des Predator® RPA beigetragen, die die Sicherheitssysteme weltweit unterstützen. Bislang hat HITCO ca. 500 Liefereinheiten an GA-ASI geliefert.

 

Über HITCO Carbon Composites
HITCO Carbon Composites, ein Tochterunternehmen der SGL Group – The Carbon Company, ist ein führender Lieferant von modernen Verbundwerkstoffen und -Strukturbauteilen für die Luft- und Raumfahrt sowie die Verteidigungsindustrie. Das im kalifornischen Gardena ansässige Unternehmen wurde im Jahr 1922 gegründet und zählt zu den Pionieren bei Verbundwerkstoff-Strukturbauteilen und -Materialien. Es ist das Ziel von HITCO, ein führender Tier II-Zulieferer für die zivile und militärische Luftfahrt sowie für die Raumfahrt zu werden. Darüber hinaus zählt HITCO zu den weltweit führenden Unternehmen bei Hochtemperaturmaterialien, Carbon-Bremsen für die militärische und zivile Luftfahrt sowie für den Rennsport und bei industriellen Anwendungen.

Weitere Themen







Downloads

Diese Seite empfehlen


  • Als E-Mail: Versenden
  • Über Facebook:
  • Über Google+:
  • Über Twitter:
  • Über LinkedIn: